shutterstock_491503294.jpg

THE

SKIPPER'S ONLINE SHOP

INSIDE MEMBER CLUB – IN YOU WE TRUST

shutterstock_696565615.jpg

KANARENTÖRNS

ab Lanzarote

 

Teneriffa liegt im Atlantischen Ozean vor der Küste Marokkos und der Westsahara. Die Insel ist die größte der Kanaren und die bevölkerungsreichste Spaniens. Teneriffa ist bekannt für seine schönen Strände, hat aber auch wesentlich mehr zu bieten. Der Teide-Nationalpark lädt zum Wandern ein, die zweitgrößte Stadt der Kanarischen Inseln Santa Cruz zum Shoppen und Nightlife, historische Stätten und Museen zeigen das Leben der einstigen Ureinwohner, der Guanchen, und zu den kleineren Nachbarinseln im Westen La Gomera und El Hierro ist es nicht weit, Richtung Osten liegt in ähnlicher Entfernung Gran Canaria.

 

In der Regel starten wir ab der Marina Radazul oder Las Galletas.

 

SEGELREVIER KANAREN

 

Die Insel der Kanaren verfügt über eine vergleichsweise gute Infrastruktur für Segler. Mit zwei Flughäfen ist Teneriffa ein optimaler Ausgangspunkt für einen Kanarentörn. Neben Santa Cruz gibt es Marinas und Yachthäfen in Radazul, Los Gigantes, San Miguel und Las Galetas. 

 

Teneriffa liegt im Atlantischen Ozean vor der Küste Marokkos und der Westsahara. Die Insel ist die größte der Kanaren und die bevölkerungsreichste Spaniens. Im Westen liegen La Palma, El Hierro und La Gomera, im Osten Gran Canaria, Fuerteventura und Lanzarote. Teneriffa hat eine Fläche von 2034 km², ist 80 km lang und 50 km breit. Das Zentrum bildet der höchste Berg Spaniens, der Pico del Teide mit 3718 m. An der östlichsten Spitze der Insel befindet sich die Hauptstadt Santa Cruz de Tenerife. Sehenswert ist der Hafen, die Altstadt mit einer Vielzahl historischer Bauten, das architektonisch interessante kanarische Parlament und die futuristische Konzerthalle.

 

INFORMATIONEN ZU UNSEREN HOCHSEETÖRNS

 

Beachte die aufklappbaren Törndetails. Sie sollten die meisten deiner Fragen beantworten. Wir beraten dich jedoch auch gerne persönlich. Dazu nutze während den Öffnungszeiten des zentralen Backoffice unsere "HOZline" +41 71 844 89 89 oder Skype. Suche nach "Hochseezentrum". Wir sind überzeugt, dass ein kurzes Gespräch effizienter und angenehmer ist, als lange Mails schreiben. Wir danken dir für dein Verständnis.

 

  • INFORMATIONEN ZU DEINER BUCHUNG
  • TÖRNORGANISATION
  • HOZ HUBS UND WAS BEDEUTET "HUBBEN"
  • ZUSATZKOSTEN
  • TÖRNWOCHEN IN DIESEM REVIER

 

SICHERHEIT AN BORD

Hygiene und Covid-19 Bestimmungen

 

Die Bestimmungen zur Einreise in unsere Reviere oder zu unseren Hubs ändern laufend. Das zentrale Backoffice hält dich auf dem Laufenden bis zu deiner Abreise. Neu sind wir über eine WhatsApp Gruppe miteinander verbunden. Das erleichtert die Kommunikation und ersetzt das Skippertreffen vor Törnbeginn. Grundsätzlich stelle dich auf Folgendes ein.

 

  • Das zentrale Backoffice informiert dich über die aktuellen Reiserichtlinien.
  • Entweder hast du einen Covid-19 Test bei der Einreise mit dabei (mach das, wenn immer möglich), der nicht älter als drei Tage ist, oder es wird ein Test direkt am Flughafen bei der Einreise gemacht. Innerhalb von 12 Stunden erhältst du Bescheid. Gewartet wird 12 Stunden auf der Yacht. Wenn du jeweils Freitag Abend oder Samstag Morgen anreist, ist das kein Problem und sollte nicht zu Verspätungen führen. Mit den zu erwartenden Schnelltests wird alles einfacher werden.
  • An Land werden Masken getragen.
  • Hände werden den Hygieneregeln entsprechend gewaschen.
  • Abstände werden während dem Landgang zu fremden Personen eingehalten.
  • Es lohnt sich, die BAG Webseite zu konsultieren, um die neuesten Änderungen und Anpassungen zu erfahren. 

SEGELTÖRNS | SPANIENTÖRNS | LANZAROTETÖRNS

CHF 1'890.00Preis